Joghurt's Techblog

Was ich mir für meine Steel Action wünschen würde

Für den Fall, dass hier mal ein Mitarbeiter der Firma Steel Action vorbei kommt...

Nach praktischen Erfahrungen mit meiner Steel Action HM (.30-06 Spr) würde ich mir folgende Veränderungen/Optionen wünschen:

  • Grundsätzlich bräuchte sie eine bessere Schaftkappe - die Originalschaftkappe erzeugt bei mir (1,90m und schwer gebaut) blaue Flecken an der Schulter. Kennt Ihr z.B. die "AirTech" Schaftkappen von LimbSaver?

  • Der kleine Entspannknopf auf dem Handspanner ist recht flickelig, optimal fände ich statt eines kleinen Knopfes oben eine Wippe hinten über die komplette runde Form des Spanners, so dass ich den Handspanner immer noch mit dem Daumen drücken kann, ihn dann aber durch eine Daumenbewegung nach oben sichere oder nach unten löse (oder von mir aus auch anders rum).
    Aktuell muss ich zum Entspannen mit dem Daumen drücken und dann den Daumen über die obere Kante des Spanners rollen um auch dort zu drücken, um den Spanner auslassen zu können, und das ist ganz schöne Fummelarbeit, von der ich nicht sicher bin, ob meine Frau das kräftemäßig hin bekäme...

  • Der Abzugsbügel könnte außen abgerundet sein, die Kanten grenzen meiner Ansicht nach an "scharfkantig".

  • Eine tolle Option wäre ein Karbonschaft (der Originalschaft ist schon ein bissl sehr schwer). Ich hätte auch kein Problem mit dem Mehrpreis.


Comments

No comments yet.

Add a comment

Please leave these fields blank:

No HTML please.


You can edit this comment until 30 minutes after posting.